Leistung und Sicherheit

0,9 85 PS TwinAir Benzinmotor mit Start&Stop

Im Panda 4x4 ist der TwinAir-Motor eingebaut, ein leistungsstarker Antrieb, der die wichtigsten Innovationen beinhaltet, die von Fiat für Benzinmotoren entwickelt wurden. Dieser Motor ist das Ergebnis der Downsizing-Technologie, die den Hubraum, die Anzahl der Zylinder und die Motorabmessungen reduziert. Dadurch wird der Kraftstoffverbrauch und die Emissionen drastisch reduziert (bis zu 30 %), während der Turbolader dieselbe Motorleistung und Performance garantiert.

63

MAX. LEISTUNG EC

KW (PS) BEI U/MIN:

63 (85) @ 5500

145

MAX. DREHMOMENT EC

NM BEI U/MIN:

145 (14,8) @ 1900

163

MAX. GESCHWINDIGKEIT

(KM/H)

12,8

BESCHLEUNIGUNG (SEK.)

0/100 KM/H

5,7

VERBRAUCH

(L/100 KM) RICHTLINIE 2004/3/EG

KOMBINIERT: 5,7

130

CO2-EMISSIONEN

130

(G/KM)



Abgasnorm:

Euro 6d-TEMP

Erhältlich mit 6-Gang-Schaltgetriebe

 
 B) gibt den CO2-Wert an sowie den Verbrauch, der auf der Grundlage des NEFZ-Zyklus bezogenen Messtechnik bzw. Korrelationsmethode nach der EU-Verordnung 2017/1152-1153 ermittelt worden ist. Die nach den geltenden Rechtsvorschriften ermittelten CO2- und Verbrauchswerte dienen zum Vergleich von Fahrzeugdaten. Die Zulassungswerte in Bezug auf den CO2-Ausstoss sowie den Verbrauch könnten von den effektiven CO2-Werten sowie dem effektiven Verbrauch abweichen, da diese von mehreren diesbezüglichen Faktoren abhängen, wie beispielsweise dem Fahrstil, der Strecke, den Wetter- und Strassenbedingungen sowie dem Zustand, dem Gebrauch und der Fahrzeugausstattung. Die angegebenen CO2-Werte und die Verbrauchsangaben beziehen sich auf die Fahrzeugversionen mit den höchsten und niedrigsten Werten. Diese Werte könnten sich bei der späteren Konfiguration aufgrund ausgewählten Ausstattung und/oder der ausgewählten Reifengrösse ändern. Die angegebenen CO2-Werte und die Verbrauchsangaben sind nicht definitiv und können sich aufgrund von Änderungen im Produktionszyklus verändern. Aktuellere Werte sind bei dem von Ihnen ausgewählten, offiziellen Händler des FCA-Netzwerks erhältlich.
Die offiziellen CO2-Werte und Verbrauchsangaben des vom Kunden gekauften Fahrzeugs werden auf jeden Fall mit den entsprechenden Begleitpapieren geliefert. Sofern die CO2-Werte und Verbrauchsangaben für die Berechnung von Motorfahrzeugsteuern und Gebühren benötigt werden, verweisen wir auf die im jeweiligen Land geltenden Vorschriften. Entdecken Sie die Tests (https://www.fiat.ch/de/wltp) für die Zertifizierung von Verbrauch, CO2-Emissionen und Schadstoffen.

Die durchschnittlichen CO2-Emissionen aller angebotenen Neuwagen-Modelle betragen 137 g/km. CO2-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder der Strombereitstellung (g/km) : 22
 

Sicher in der Stadt

Der Panda 4x4 hat den Offroad-Spirit, weiss sich aber auch in der Stadt zu benehmen. Dank dem Bremsassistenten "Autonomous City Brake" erkennt er Kollisionsrisiken bei Hindernissen oder anderen Fahrzeugen und eilt mit einem automatischen Notfallstopp zu Hilfe.

Fiat Panda 4x4 - Bremsassistent City Brake Control

Wie auch immer die Bedingungen sein mögen...

Mit einer McPherson Federung vorn und miteinander verbundenen Reifen hinten bietet der Panda 4x4 eine fabelhafte Manövrierfähigkeit. Und mit spezifischen M+S Ganzjahresreifen gibt es für Sie kein Halten mehr, gleich bei welchem Wetter.

Fiat Panda 4x4 - M+S Reifen, McPherson-Federbeine

Auf der Suche nach Stabilität?

Das ESC-System im Panda 4x4 umfasst auch ABS, um zu verhindern, dass die Räder während des Bremsens blockieren - so verlieren Sie nie den Boden unter den Füssen und sind immer sicher unterwegs.

Fiat Panda 4x4 - ABS ESC

Maximale Bodenhaftung. Überall.

Der Panda 4x4 ist auf jedem Untergrund zuhause: In Situationen mit geringer Bodenhaftung verhindert die Antischlupfregelung (ASR), dass die Räder während des Beschleunigens durchdrehen oder beim Abbremsen blockieren, während das elektronische Sperrdifferenzial (ELD) Zugkraft an die Räder überträgt, die die meiste Traktion haben.

Fiat Panda 4x4 - ASR/ELD

4x4 Sicherheit

Fahrer- und Beifahrerairbags, elektronische Stabilitätskontrolle (ESC), ABS, ASR, ELD und der Bremsassistent City Brake Control: Im Panda 4x4 sind Sie geschützt, als würde Sie ein Superheld bewachen.

Fiat Panda 4x4 - Sicherheit

Keine Sorge, es ist ein Panda 4x4

Niemand kümmert sich besser um Ihre Familie als die Mitglieder der Fiat Panda Produktfamilie. Deswegen haben wir bis zu 6 Airbags in den Panda 4x4 gepackt.

Fiat Panda 4x4 - Airbags

Schleudertraumaschutz-Nackenstützen

Der Panda 4x4 denkt wirklich an alles: Darum sind die vorderen Kopfstützen auch mit einem Schleudertrauma-Schutzsystem ausgestattet, um eben genau diese Verletzung zu vermeiden, falls Ihnen jemand von hinten ins Auto fährt.

Panda 4x4 - Schleudertrauma-Schutzsystem

Sicher auf jedem Untergrund

Sorgenfreies Fahren: Ihre Familie ist absolut sicher. Im Panda behalten Sie dank der elektronischen Stabilitätskontrolle (ESC) und den dazugehörigen Systemkomponenten ABS, EDB und BAS sowie der Berganfahrhilfe auch bei Ausweichmanövern in Notfallsituationen oder auf rutschigem Untergrund stets die volle Kontrolle.

Fiat Panda 4x4 - ESC

4x4 Ausdauer

Der intelligente Vierradantrieb "Torque on Demand" im Panda 4x4 nutzt zwei Differenziale und eine elektronisch gesteuerte Kupplung, die Zugkraft gleichmässig und proportional auf beide Achsen verteilt. Es gibt also nichts, mit dem ein Panda 4x4 nicht fertig werden würde, dank seines Konuswinkels von 21° und dem Electronic Locking Differential (ELD - elektronisches Sperrdifferenzial)

Fiat Panda 4x4 - Allradantrieb