Dienstag, 11. August 2015

Fiat schenkt Schweizer Kunden Ausstattung im Wert von 5 Millionen

Millionen_Franken_image1

Fiat lanciert ab sofort eine einzigartige Aktion. Bis zum 30. September schenkt der italienische Fahrzeughersteller Käufern von Lagerfahrzeugen die Kosten für die gesamte optionale Ausstattung.

Beim Kauf eines neuen Fahrzeuges bevorzugen Schweizer Kunden meist diejenigen Fahrzeuge mit einer besonders umfangreichen Ausstattung. Diese zusätzlichen Features verbessern insbesondere den Komfort und Look und optimieren die Bordtechnologie. Dazu gehören beispielsweise Parksensoren oder Rückfahrkamera, automatische Klimaanlage, Sitzheizung, Navigations- und Multimediasystem und Leichtmetallfelgen.

Im Wissen um die grosse Beliebtheit dieser zusätzlichen Ausstattungsmöglichkeiten macht Fiat seinen Schweizer Kunden bis zum 30. September ein Geschenk und offeriert die gesamte Ausstattung auf sämtlichen Lagerfahrzeugen der Modellpalette im Gesamtwert von 5 Millionen Franken.