Mittwoch, 7. Oktober 2015

Fiat Chrysler Automobiles senkt Schweizer Preise um bis zu 10%

Fiat_Chrysler_News_img1

Fiat Chrysler Automobiles (FCA) senkt in der Schweiz die Preise für alle Personenfahrzeuge der Marken Alfa Romeo, Fiat, Jeep, Lancia und Abarth bei gleichbleibenden Serviceleistungen und Leasingkonditionen sowie weiterhin attraktiven Promotionen. Die Listenpreisreduktion von bis zu 10% gilt ab sofort.

Bereits im Januar 2015 hatte FCA Switzerland die Listenpreise von Fahrzeugen mit besonders emissionsarmen Motorisierungen dauerhaft um bis zu 23% gesenkt. Der Fokus lag damals auf TwinAir-, Diesel MultiJet- und bivalenten CNG-Fahrzeugen, die hauptsächlich mit Erdgas betrieben werden. Die aktuelle Listenpreisreduktion von bis zu 10% gilt für alle Personenfahrzeuge der Gruppe.