SIE FRAGEN, DER 500 HEY GOOGLE REAGIERT

    Erleben Sie mit Ihrem 500C Hey Google eine neue Art der Steuerung. Dank der Integration von Mopar®Connect und Google Assistant können Sie sprachgesteuert über das Smartphone* oder einen Google Nest Smart Speaker aus der Ferne mit Ihrem Fahrzeug interagieren. Sagen Sie einfach: „Hey Google, frag MyFiat“.

    DIE MACHT DER SPRACHBEFEHLE

    Erleben Sie den Komfort von my:RemoteControl durch Mopar®Connect: Dank seiner Funktionalitäten können Sie den 500C Hey Google selbst dann von zu Hause aus steuern, wenn Sie die Hände nicht frei haben. Sagen Sie einfach: „Hey Google, frag MyFiat“...



    • wo ich den 500C geparkt habe“
    • nach der Entfernung des 500C“
    • die Türen des 500C zu ver- bzw. entriegeln“
    • den Kofferraum zu entriegeln“
    • die Warnblinkanlage einzuschalten“
    • die Gebietsbenachrichtigungen zu aktivieren/deaktivieren“
    • die Geschwindigkeitsalarme zu aktivieren/deaktivieren“
    • die Erinnerungsfunktion zu aktivieren/deaktivieren“

    FAHRZEUGPFLEGE

    Nutzen Sie innovative Wege, sich um Ihr Fahrzeug zu kümmern. Mithilfe von my:Car von Mopar®Connect können Sie den Zustand Ihres 500C Hey Google jederzeit selbst dann prüfen, wenn Sie sich nicht im Fahrzeug befinden. Sagen Sie einfach: „Hey Google, frag MyFiat“....



    • nach dem Kraftstoffstand des 500C“
    • ob ich eine Tür am 500C offen gelassen habe“
    • nach dem Reifendruck des 500C“
    • wo sich das nächste Servicecenter befindet“
    • wie viele km der 500C zurückgelegt hat“
    • nach dem Batteriezustand des 500C“

    PRÜFEN DER FAHRTDATEN

    Dank my:Journey von Mopar®Connect können Sie alle Strecken abrufen, die Sie mit dem 500C Hey Google zurückgelegt haben, selbst wenn Sie daheim auf dem Sofa entspannen. Sagen Sie einfach: „Hey Google, frag MyFiat“...



    • wie viele Kilometer der 500C auf den letzten 100 Fahrten zurückgelegt hat“
    • wie viele Kilometer der 500C heute/gestern zurückgelegt hat“
    • wie viele Kilometer der 500C für private/dienstliche Fahrten zurückgelegt hat“

    Einige Services werden erst nach und nach zur Verfügung stehen.

    *Der Google Assistant ist in Smartphones mit Android 5.0 oder höher mit mindestens 1,5 GB Speicher und einer Displayauflösung von mindestens 720p integriert. Bei Mobiltelefonen mit iOS-Betriebssystem müssen Sie für die Sprachsteuerung zuerst die App Google Assistant vom Apple App Store herunterladen und öffnen.