Fiat Natural Power
  • 500L Natural Power ab CHF 14 700.–1
  • Panda Natural Power ab CHF 9 999.–2
  • Punto Natural Power ab CHF 12 040.–3
  • Qubo Natural Power ab CHF 15 940.–4
  • Doblo Natural Power ab CHF 17 040.–5
 

TANKSTELLENNETZ

TECHNOLOGIE

SICHERHEIT

">

MODELLE

ERDGAS: DER VORTEILHAFTE ANTRIEB.

  • Sie profitieren zusätzlich von mindestens CHF 1000.– Extra-Bonus von Ihrem lokalen Gasanbieter.
  • Preisvorteil von bis zu 35% gegenüber Diesel- und Benzinfahrzeugen.
  • 27% weniger CO2-Emissionen als Diesel und 33%* weniger als Benzin.
  • 95% weniger Partikelemissionen als herkömmliche Kraftstoffe.
  • Gleich hohe Standards bei Fahrkomfort, Kraft und Geschwindigkeit wie bei Benzinern.
  • Mit vollwertigem Erdgas- und Benzintank bis zu 1000 km mobil bleiben.
  • Der Tankvorgang mit Erdgas ist dank einem ausgereiften System einfach und noch sicherer als bei konventionellen Kraftstoffen.
  • Im Vergleich zu einem Dieselfahrzeug ist der Geräuschpegel zwischen 50% und 70% geringer.
cng-img1

Schon heute gibt es in der Schweiz über 140 Tankstellen, an denen bequem auch Erdgas getankt werden kann – und es werden immer mehr. Das unterirdische Erdgasnetz sorgt jederzeit für eine zuverlässige Versorgung. Sollte einmal keine Erdgastankstelle in der Nähe sein, garantiert der zusätzliche Benzintank weitere 350 Kilometer.

Hier finden Sie das aktuelle Tankstellennetz der Schweiz.

cng-img2

CNG steht für «Compressed Natural Gas». Wie der Name sagt, besteht dieser Kraftstoff aus natürlichem komprimiertem Erdgas, dem am saubersten verbrennenden fossilen Energieträger überhaupt. Innerhalb der Palette der alternativen Treibstoffe setzt Fiat deshalb seit Jahren schon auf die Vorteile von Erdgas, um die Umweltbelastung besonders in städtischen Gebieten und den CO2-Ausstoss insgesamt zu reduzieren.

Im Vergleich zu Benzin oder Diesel sind bei Erdgas die Emissionen von Kohlendioxid (CO2), Feinstaub sowie Schadstoffen wie Benzol, Russ und Stickstoff um ein Vielfaches niedriger. 1 kg CNG bietet so viel Energie wie 1,5 Liter Benzin oder 1,3 Liter Diesel.

Bivalente CNG-Fahrzeuge, die hauptsächlich mit Erdgas angetrieben werden, sind genauso alltagstauglich wie Diesel oder Benziner. Bei gleicher Leistung profitieren Sie jedoch von mehr Vorteilen. Der CNG-Antrieb ist sauberer, wirtschaftlicher und weniger schädlich für den Motor als alle anderen fossilen Brennstoffe.

Mehr Informationen finden Sie auch auf erdgasfahren.ch

cng-img3

Erdgas (CNG) ist ein sauberes, trockenes Gas und damit sicherer als Flüssiggas (LPG), Benzin und Diesel. Sein Flammpunkt liegt bei hohen 580 °C gegenüber 220 °C für Benzin. Im Falle eines Lecks verflüchtigt sich CNG schnell in der Luft. Deshalb sind CNG-Fahrzeuge in Tiefgaragen erlaubt.

Und nicht zuletzt haben auch alle Fiat-Fahrzeuge mit CNG-Antrieb die strengen Euro-NCAP-Tests mit Bestnoten bestanden.

cng-img4

Bereits Ende der 80er-Jahre hat Fiat begonnen, Serienfahrzeuge mit Erdgasantrieb zu bauen.

Mit jedem einzelnen unserer attraktiven Natural-Power-Modelle leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Schonung unserer Umwelt – und Ihrer Finanzen.

*Erdgas mit einem Biogasanteil von 10% als Treibstoff.